RETAIL PROPERTIES IN PRIME LOCATIONS

Retail

Vermarktung von Einzelhandels-Immobilien in den 1A-Lagen der deutschen Großstädte

Analyse


Langfristige, planbare Renditen sind zentrale Gesichtspunkte für den Eigentümer einer Geschäftsimmobilie. Nachhaltige Konzepte und stabile Mietpartnerschaften sind daher von hoher Priorität.

 

Wir analysieren die Eigentümervorstellungen und erarbeiten eine marktgerechte Einschätzung des Mietpreises. Das ermöglicht uns eine zielgerichtete und abgestimmte Vermarktung der Immobilie bis hin zum Vertragsabschluss.

 

 

Standortauflösungen / Relocation


Wenn aufgrund von Änderungen in der Expansionsstrategie eines Unternehmens die angemieteten Flächen nicht mehr den aktuellen Anforderungen entsprechen, stehen wir mit flexiblen Lösungsmöglichkeiten zur Verfügung.

 

Hierzu zählen das Führen der Verhandlungen mit der Eigentümerseite über die vorzeitige Aufhebung der Mietverträge einschließlich Ausarbeitung von Aufhebungsvereinbarungen sowie die Suche von geeigneten Nachmietern.

 

Investment

Kompetenz & Erfahrung

Bei dem Verkauf von Immobilien – mit dem Fokus auf Geschäftshäuser in den absoluten 1A-Lagen deutscher Großstädte – betreuen wir seit nunmehr 13 Jahren nationale und internationale Investoren erster Bonität sowie vermögende Privatinvestoren kompetent und zielorientiert.

 

Der Erwerb oder die Vermarktung von hochwertigen Liegenschaften in exponierter Lage ist für die meisten Eigentümer oder Investoren kein alltäglicher Vorgang.

Durch unsere umfänglichen Marktkenntnisse und Erfahrungen können wir diese Vermarktungsvorgänge bestmöglich begleiten und unterstützen.

 

Dienstleistung und die Vermittlung unseres Wissens an unsere Partner, sind hier die Grundlage unserer Unternehmensphilosophie. Offene Worte und Wort halten ist für unser Unternehmen nicht nur eine Floskel.

 

Dem fühlen wir uns verpflichtet – eine Arbeitsweise, die uns im Immobiliengeschäft besonders positioniert

Consulting

Zielgerichtete Konzept-Arbeit

Im Rahmen des Consulting unterstützen wir nationale und internationale Anleger bereits in der Projektvorphase sowie bei der Planung und Umsetzung marktfähiger Projektentwicklungen. Diese Betreuung mindert das Kosten-Budget sowie die zeitlichen Aufwendungen der potentiellen Investoren und beeinflusst die Wertschöpfung nachhaltig.

Unsere Beratungsleistungen sind daher so umfassend wie detailliert:

1. Standort-Pre-Checks im Rahmen der Projekt- Prüfungsphase (Mikro- und/oder Makroanalyse)

2. Konzeptionierung, Optimierung und Strukturierung von Einzelhandelsflächen

3. Begleitung Käufer- und Verkäufer-Due-Diligence

4. Wertermittlung von überwiegend einzelhandelsgenutzten Immobilien

5. Portfolioanalysen / Portfolioberatung

Expansionsmanagement

Wir begleiten internationale Marken, die auf dem deutschen Markt expandieren wollen, Marken, die kein eigenes Expansionsmanagement etabliert haben und Einzelhändler, die mit ihrem eigenen Konzept oder als Franchisepartner expandieren wollen.

Das Expansionsmanagement bietet nicht nur wertvolle Marktkenntnisse und gewachsene Kontakte zu Entwicklern von Shopping Centern, Immobilienbesitzern, Investoren, Konzernen und Key-Fachhändlern, sondern zusätzlich Erfahrung im operativen Retail in Bezug auf Warensteuerung, Personal und Präsentation.

Die IKP erarbeitet professionell die Expansionsstrategie mit folgenden Leistungen:

- Standortanalyse, Standortplanung
- Begleitung bei Vertragsverhandlungen
- Unterstützung bei der Realisierung von Flächen
- Akquise von Franchisepartnern
- Erarbeitung und Begleitung eines marktüblichen Franchise-, SIS-, Corner- und Concessionskonzeptes

 

IKP bringt Modelabel Reserved nach Leipzig

Die Hamburger Niederlassung der IKP-Immobiliengruppe hat Reserved einen Mietvertrag für eine Gesamtfläche von ca. 2.000 m² in der „Marktgalerie“ in Leipzig vermittelt. Mit der Anmietung der prominenten Fläche am Marktplatz setzt der internationale Mode-Filialist seine Expansion in Deutschland fort, die Eröffnung fand am  19.08.2015 statt. Vormieter waren u.a. Leiser Schuhe und Jokers.

Das Konzept für die umfangreiche Umgestaltung und Neustrukturierung der bisherigen Einzelhandels- und Gastronomieflächen hat die IKP im Alleinauftrag für den Eigentümer, die RREEF Management GmbH, entwickelt. „Die Aufgabenstellung lag darin, die Flächenzuschnitte und die Passagenstruktur an die heutigen Anforderungen anzupassen und durch die Ansiedlung eines weiteren hoch attraktiven Ankermieters den Kunden und Besuchern der „Marktgalerie“ ein erweitertes modisches Einzelhandelsangebot zu präsentieren“, so Olaf Titze, Geschäftsführer der IKP Retail GmbH. Für den zweigeschossigen Reserved-Store mit hochwertigem Ladenbau wurden mehrere Flächen im Erdgeschoss und 1. Obergeschoss der Passage zusammengelegt und die Fassade der „Marktgalerie“ in diesem Bereich aufwendig umgestaltet. Im Rahmen des Umbaus werden zudem mehrere Ladenlokale innerhalb der Passage versetzt. Dabei vergrößert sich die Ladenfläche des Kindermodeanbieters Orchestra um fast 100 m² auf ca. 250 m².

Reserved ist Teil der börsennotierten LPP-Gruppe. Das Unternehmen gehört zu den dynamischsten europäischen Modefilialisten und betreibt über 1.500 Filialen mit fünf verschiedenen Konzepten in 13 Ländern. Reserved ist das wichtigste Filialkonzept der Gruppe und sieht sich vor allem im Wettbewerb mit H&M und Zara.